Reiseberichte

Litauen – Eurovelo 10

Kuhrische Nehrung Fahrrad Radreisen Litauen Eurovelo 10 Grenze

Das letzte der drei Länder des Baltikums ist angekommen – Litauen. Ich freue mich drauf denn auf der Reise kamen mir die schönsten Berichte zu Ohren, wie außergewöhnlich die Kurische Nehrung sein soll. Doch wir beginnen mit dem Grenzübergang und siehe da – es gibt wieder Fahrradwege 🙂 Siehe auch: Estland – Eurovelo 10 Siehe …

Lettland – Eurovelo 10

Lettland Fahradfahren Sightseeing Radreisen Fahrrad fahren

Das ging schnell! Eben noch in Estland, fahre ich innerhalb weniger Tage nach Lettland. Weiter geht es im Baltikum und entlang dem Eurovelo 10. Doch wo sind plötzlich die Fahrradwege hin? Siehe auch: Estland – Eurovelo 10 Die Strecke in Lettland Kilometer: 472 Km Radstunden: 34:18 Stunden Höhenmeter: 2.060 Meter   Die Touren in Lettland Von Kabli nach …

Estland – Eurovelo 10

Eurovelo 10 Meer Baltikum Radreisen Fahrrad fahren Radfahren

Hallo Baltikum hier bin ich! Osteuropa liegt hinter mir und den Unfall in Odessa habe ich glücklicherweise unbeschadet überstanden. Einen angenehmen Flug – mit spartanisch verpacktem Fahrrad – später, befinde ich mich nun im nördlichsten Land meiner Reise – in Estland auf dem Eurovelo 10! Siehe auch: Wie du dein Rad bereit für das Flugzeug …

Transnistrien – Der russische Teil Moldawiens

Flagge in Lenin Hostel Transnistrien Tiraspol

Transnistrien – ein Land im Land. Tatsächlich. Denn mehr oder weniger erfolgreich, hat sich der östliche Landesteil von Moldawien für eigenständig erklärt. Mit dem Zerfall der Sowjetunion hat sich die Bevölkerung für diesen Schritt entschlossen, da hier besonders viele Russen leben. Eigene Soldaten, Grenzen und Währungen und ich mittendrin. Die Strecke in Transnistrien Kilometer: 73 …

Bulgarien – Von Sofia an die Donau

Panorama Bulgarien Prohodna Cave Fahrrad Fahren Radreisen

Sofia – Hauptstadt Bulgariens. Für mich hieß Sofia Entspannung, Reserven tanken und lange Nächte mit den Angestellten und Gästen des Hostels. Unvergessliche Gespräche, wie die des für ein paar Monate arbeitenden (halb deutschen) Mexikaners, der mich in seine Pick Up Weisheiten einweihte, die hauptsächlich darauf aufbauten, die weiblichen Gäste in die Hosteleigene Bar zu bringen, …

5.000 Kilometer – Ländertausch

5.000 Kilometer in Estland

Die 5.000 Kilometer Marke ist geknackt. Zum Vergleich – die Entfernung vom Süden Deutschlands zum Nordpol beträgt ca. 4.600 Kilometer. Immer wieder staune ich über die Distanzen, die mit dem Fahrrad alleine möglich ist. Und während der vielen Kilometer habe ich viele interessante Reisende aus den unterschiedlichsten Herkunftsländern getroffen. Auch aus diesen Ländern, die ich in Zukunft noch …

Bulgarien – Vom Donauradweg nach Sofia

Bulgarien Eurovelo Radreisen Donauradweg Sofia Fahrrad fahren Velo Stadtschild

Bulgarien. Was weis ich über das Land, das uns so nah ist aber so fern erscheint? Bis zur Einfahrt halten sich die Fakten in Grenzen. Doch das ändert sich sofort mit dem Grenzübertritt. Ich bin fest entschlossen, dieses Land in vollen Zügen zu erkunden, zu er-fahren. Wie sich herausstellen sollte, für beachtliche Anzahl an Kilo- und Höhenmetern. Doch fangen wir von Vorne an… …

Buchempfehlung zum Sabbatical

In der Packliste hatte er bereits Platz – der Kindle Paperwhite! Ein geniales Gerät, tausend Bücher in einem kleinen Tool, das nicht einmal so viel wiegt wie ein Buch. Eine Batterie die ewig hält und sogar mit der Option, das Licht zu erhöhen – also keine externe Lichtquelle ist nötig. Nicht nur im Zelt einfach mega praktisch. …

4.000 Kilometer – Die Planänderung

Moldawien Fahrrad Tour morgens

Die Zwischenbilanz von vier tausend Kilometer auf zwei Rädern. Positiv als auch Negativ. Ehrlich und ohne Schönreden. Knallharte Fakten. Es gab mehrere Planänderungen. Spontan entstanden, wurden Städte getauscht, Routen mit dem Rotstift gestrichen und ersetzt. Was genau, das erfährst du jetzt hier. Der Stand in Zahlen Kilometer – 4.000 Stunden auf dem Rad – 250:28 Höhenmeter – 38.440 Der Stand in Worten …